...zur klassischen Webseite

Cosmo

(reinhören)
 Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So 
06.00 Uhr

COSMO

Mit Evren Zahirovic
10.00 Uhr

COSMO

Mit Dominik Jozic
14.00 Uhr

COSMO

Mit Diana Frankovic
18.00 Uhr

Soundcheck

Mit Siham El-Maimouni
19.00 Uhr

COSMO

Mit Patrice Bart-Williams
20.00 Uhr

Köln Radyosu

Mit Aydin Üstünel (türkisch)
20.30 Uhr

Radio Forum

Mit Boris Rabrenovic (südosteuropäische Sprachen)
21.00 Uhr

Radio Colonia

Mit Francesco Marzano (italienisch)
21.30 Uhr

Radio po-russki

(russisch)
22.00 Uhr

Radio po polsku

(polnisch)
22.30 Uhr

Al-Saut Al-Arabi

(arabisch)
23.00 Uhr

COSMO Live

Que Vola - Der kulturelle Zauber Kubas trifft auf das Erbe von John Coltraine: Que Vola? verbinden rituelle, afrokubanische Rhythmen mit der Poesie des Jazz. Wir präsentieren euch diese Woche das Konzert der zwölfköpfigen Gruppe bei COSMO Live. "Calle Luz" - das ist der Name einer Straße in Havana, in der afrokubanische Kultur und Rituale praktiziert werden. Sie und noch weitere zauberhafte Orte der Stadt, liefern die Vorlage für die Musik von Que Vola?. Der französische Posaunist Fidel Fourneyron ließ sich von den Rhythmen, Gesängen und Tänzen vor Ort inspirieren, um sie dann mit verspielten Jazz-Einflüssen zu verschmelzen. Das Ergebnis ist das Debütalbum "Que Vola?", ein spiritueller und virtuoser Trip durch die afrokubanische Geschichte - aufgeführt von einer zwölfköpfigen Combo, bestehend aus Drums, Bläsern und Percussions. Aufgenommen am 10.07.2019 im KIT in Düsseldorf.