...zur klassischen Webseite

Deutschlandfunk Kultur

(reinhören)
 Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So 
00.00 Uhr

Nachrichten


00.05 Uhr

Klangkunst

Preisträger CTM Radio Lab 2019 (2/2) Sogokuru Von Aurélie Nyirabikali Lierman Produktion: Deutschlandfunk Kultur / CTM / ORF 2019 Länge: ca. 54'30 (Ursendung) Orientierung im "Wood-Wide-Web": Hörstück über einen hundertjährigen Jäger und Medizinmann in Ruanda. Er kennt den Dschungel wie kein zweiter: Der 108-jährige Kanyoni Ladislas ist einer der letzten Jäger und Medizinmänner Ruandas. Seine Enkelin Aurélie Nyirabikali Lierman spricht mit ihm über das Leben vor der Kolonalisierung und über die Orientierung in einer hochkomplexen Umwelt. In ihrem mehrsprachigen Hörstück zieht sie Parallelen zum heutigen Leben in Großstädten und virtuellen Netzwerken. Bitte Kopfhörer bereithalten! "Sogokuru" entsteht im Rahmen des Produktionspreises "CTM Radio Lab" von Deutschlandfunk Kultur, CTM Festival Berlin, Goethe Institut und orf musikprotokoll. Aurélie Nyirabikali Lierman, geboren ca. 1980 in Karago, Rwanda, aufgewachsen in Belgien, ist Radiokünstlerin und Komponistin. Sie arbeitet unter anderem mit der Britischen Band Nurse With Wound. Sogokuru
01.00 Uhr

Nachrichten


01.05 Uhr

Tonart

Weltmusik Moderation: Wolfgang Meyering
02.00 Uhr

Nachrichten


03.00 Uhr

Nachrichten


04.00 Uhr

Nachrichten


05.00 Uhr

Nachrichten


05.05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen u.a. Kalenderblatt Vor 625 Jahren: Der persische Astronom Ulugh Beg geboren
05.30 Uhr

Nachrichten


05.50 Uhr

Aus den Feuilletons


06.00 Uhr

Nachrichten


06.20 Uhr

Wort zum Tage

Karin Bury-Grimm Katholische Kirche
06.30 Uhr

Nachrichten


07.00 Uhr

Nachrichten


07.20 Uhr

Politisches Feuilleton


07.30 Uhr

Nachrichten


07.40 Uhr

Alltag anders

Von Matthias Baxmann und Matthias Eckoldt
07.50 Uhr

Interview


08.00 Uhr

Nachrichten


08.20 Uhr

Neue Krimis


08.30 Uhr

Nachrichten


08.50 Uhr

Buchkritik


09.00 Uhr

Nachrichten


09.05 Uhr

Im Gespräch

Von der Leipziger Buchmesse Die Schauspielerin Erika Pluhar im Gespräch mit Susanne Führer
10.00 Uhr

Nachrichten


10.05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin Live von der Leipziger Buchmesse Moderation: Frank Meyer
11.00 Uhr

Nachrichten


11.05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
11.30 Uhr

Musiktipps


11.45 Uhr

Unsere roc-Ensembles


12.00 Uhr

Nachrichten


12.05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...


12.50 Uhr

Besser essen

Udo Pollmers Mahlzeit
13.00 Uhr

Nachrichten


13.05 Uhr

Länderreport

Bayern - Nährboden für "Hidden Champions" Von Michael Watzke Von den 400 Weltmarktführern in Deutschland kommen 101 aus Bayern. Von A wie der Kinofilmausrüster ARRI aus München bis Z wie Zwiesel Kristallglas. Und es werden immer mehr. Wer sind diese Hidden Champions, warum siedeln sich so viele aufstrebende Unternehmen im Freistaat an?
14.00 Uhr

Nachrichten


14.05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
14.30 Uhr

Kulturnachrichten


15.00 Uhr

Kakadu


15.05 Uhr

Entdeckertag

Das könnte ja ich sein! Alltagsabenteuer im Kinderbuch Von Karin Hahn Moderation: Ulrike Jährling Mal ehrlich, wie wahrscheinlich ist es, dass Mädchen oder Jungen wirklich in den Zug nach Hogwarts steigen oder irgendwann feststellen, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügen? Ist es nicht spannender, sich in der ganz normalen Welt umzusehen, denn auch sie hat ihren Platz im Kinderbuch und ist alles andere als langweilig.
15.30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
16.00 Uhr

Nachrichten


16.30 Uhr

Musiktipps


17.00 Uhr

Nachrichten


17.05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
17.30 Uhr

Kulturnachrichten


18.00 Uhr

Nachrichten


18.05 Uhr

Wortwechsel

Von der Leipziger Buchmesse Moderation: Monika van Bebber
19.00 Uhr

Nachrichten


19.05 Uhr

Aus der jüdischen Welt mit "Shabbat"


19.30 Uhr

Zeitfragen. Literatur

Das Blaue Sofa Christoph Hein im Gespräch Moderation: Dorothea Westphal Auf der Leipziger Buchmesse stellt Christoph Hein gleich zwei neue Bücher vor: einen Band mit Anekdoten aus seinem Leben und ein Kinderbuch. Immer wieder hat Christoph Hein die deutsch-deutschen Verhältnisse in seinen Büchern genauestens seziert und brillant beschrieben. So geht es in seinem letzten Roman ,Verwirrnis' um Homosexualität in der DDR, um Widerstand gegen die Stasi und Erpressbarkeit, um Anpassung und ein erzwungenes Doppelleben. Während der Autor, der im April seinen 75. Geburtstag feiert, bislang die Geschichten anderer erzählte, berichtet er in ,Gegenlauschangriff' von eigenen Erlebnissen. In dem Band sind Anekdoten versammelt, die mal komisch, mal ernst und bitter sind und von der Existenz in einem Staat berichten, der inzwischen Geschichte ist. Hein schreibt aber auch Kinderbücher. ,Das Wildpferd unterm Kachelofen' oder der Roman ,Mama ist gegangen' über das Leben der übriggebliebenen Familie nach dem Tod der Mutter. In ,Alles, was Du brauchst' widmet er sich den 20 Dingen, die Kinder im Leben wirklich brauchen. Einen Freund beispielsweise, auf den man sich verlassen kann, eine Oma, die immer Zeit zum Spielen hat, aber auch ein Stofftier oder ein Fahrrad gehören unbedingt dazu. Illustriert wurde das Buch von der preisgekrönten Illustratorin Rotraut Susanne Berner.
20.00 Uhr

Nachrichten


20.03 Uhr

Konzert

kirche Neubrandenburg Aufzeichnung vom 07.03.2019 Franz Schubert Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 "Unvollendete" Johann Sebastian Bach Konzert für Oboe d'amore, Streicher und Basso continuo A-Dur BWV 1055 Johann Sebastian Bach Fuga (2. Ricercata) a 6 voci, aus dem "Musikalischen Opfer" (für Orchester gesetzt von Anton Webern) Franz Schubert Sinfonie Nr. 6 C-Dur D 589 Viola Wilmsen, Oboe d'amore Neubrandenburger Philharmonie Leitung: Sebastian Tewinkel
22.00 Uhr

Einstand

So klingt die Zukunft! - Kammermusikfest der deutschen Stiftung Musikleben Elbphilharmonie Hamburg Aufzeichnung vom 12.10.2018 Francis Poulenc Trio für Oboe, Fagott und Klavier Andrey Godik, Oboe Theo Plath, Fagott Kivell Dörken, Klavier Robert Schumann Allegro brillante, aus: Klavierquintett Es-Dur op. 44 Stipendiaten der Stiftung Johann Strauss "Unter Donner und Blitz", Polka schnell op. 324 (Arrangement Paul Walter Fürst) 12 Bratschisten der Stiftung
22.30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
23.00 Uhr

Nachrichten


23.05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage Berichte von der Leipziger Buchmesse
23.30 Uhr

Kulturnachrichten