...zur klassischen Webseite

WDR3

(reinhören)
 Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So 
00.00 Uhr

WDR aktuell


00.05 Uhr

Das ARD Nachtkonzert

Übernahme vom: Bayerischer Rundfunk Luigi Cherubini: Ouvertüre zu "Anacréon"; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Günter Wand Anton Bruckner: Quintett F-Dur; Bartholdy Quintett Franz Schubert: 34 Valses sentimentales, D 779; Michael Endres, Klavier Anton Fils: Sinfonie Es-Dur; L'Orfeo Barockorchester, Leitung: Michi Gaigg Jacques Offenbach: Concerto militaire G-Dur; Guido Schiefen, Violoncello; WDR Funkhausorchester, Leitung: Helmuth Froschauer Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie F-Dur, KV 112; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Neville Marriner Georg Friedrich Händel: Suite d-Moll; Ragna Schirmer, Klavier Ernst von Dohnányi: Violinkonzert Nr. 1, op. 27; Ulf Wallin; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Alun Francis Johann Baptist Vanhal: Sinfonie d-Moll; Concerto Köln Joseph Kreutzer: Trio C-Dur, op. 9,4; Gragnani Trio Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur; Alice Sara Ott; Münchner Philharmoniker, Leitung: Thomas Hengelbrock Gabriel Verdalle: Air de Ballet Nr. 4; Silke Aichhorn, Harfe Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 D-Dur "Die Uhr"; London Classical Players, Leitung: Roger Norrington Giuseppe Tartini: Konzert D-Dur; Uwe Kleindienst, Trompete; Arben Spahiu und Markus Wolf, Violine; Roland Metzger, Viola; Peter Wöpke, Violoncello; Alexander Rilling, Kontrabass; Stephan Schmidt; Cembalo Felix Mendelssohn Bartholdy: Fuga Es-Dur, op. 81,4; Leipziger Streichquartett Alessandro Marcello: Oboenkonzert d-Moll; Xenia Löffler; Akademie für Alte Musik Berlin, Leitung: Georg Kallweit Claude Debussy: Danse; Orchestre National de France, Leitung: Eliahu Inbal François Devienne: Sonate G-Dur, op. 24,2; Sergio Azzolini, Fagott; Ensemble Villa Musica Francesco Maria Veracini: Ouvertüre Nr. 6 B-Dur; Musica Antiqua Köln, Leitung: Reinhard Goebel Darin: 02:00, 04:00, 05:00 WDR aktuell
06.00 Uhr

WDR aktuell


06.05 Uhr

WDR 3 Mosaik

Mit Raoul Mörchen Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: zur halben Stunde Kurz- und Kulturnachrichten zur vollen Stunde WDR aktuell 07:50 Kirche in WDR 3 Choral Marie-Luise Langwald, Essen
09.00 Uhr

WDR aktuell


09.05 Uhr

WDR 3 Klassik Forum

Mit Jörg Lengersdorf Dmitrij Schostakowitsch: Scherzo, aus der Suite "Pirogov", op. 76; Belgisches Radio-Sinfonieorchester, Leitung: José Serebrier Leonard Bernstein: Dance Suite; Peter Mönkediek und Peter Roth, Trompete; Paul van Zelm, Horn; Jeffrey Kant, Posaune; Hans Nickel, Tuba Leonard Bernstein: Sonate; Chad Hoopes, Violine; Wayne Marshall, Klavier Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 B-Dur; Nieuw Sinfonietta Amsterdam, Leitung: Lev Markiz Fanny Hensel: Anmutige Gegend, Szene aus "Faust II"; Adelheid Vogel, Sopran; Ulrich Urban, Klavier; Kinderchor des MDR, Leitung: Gunter Berger Havergal Brian: Doctor Merryheart, Lustspiel-Ouvertüre; RTÉ National Symphony Orchestra, Leitung: Adrian Leaper Havergal Brian: The Jolly Miller, Lustspiel-Ouvertüre; BBC Scottish Symphony Orchestra, Leitung: Lionel Friend Franz Schubert: Allegro a-Moll, op. posth. 144, D 947; Maria João Pires und Ricardo Castro, Klavier Johann Friedrich Fasch: Konzert C-Dur; Collegium Marianum, Leitung: Jana Semerádová Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio E-Dur, KV 261; Henryk Szeryng, Violine; New Philharmonia Orchestra, Leitung: Alexander Gibson Isaac Albéniz: Malagueña; Michel Schwalbé, Violine; Karl Engel, Klavier Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zum Ballett "Die Geschöpfe des Prometheus", op. 43; Berliner Philharmoniker, Leitung: Herbert von Karajan Richard Strauss: Quartett c-Moll, op. 13; Fauré Quartett Carl Maria von Weber: Adagio und Rondo; Mozzafiato
12.00 Uhr

WDR 3 Der Tag um zwölf


12.10 Uhr

WDR 3 Kultur am Mittag

Mit Franziska von Busse Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur
13.00 Uhr

WDR aktuell


13.04 Uhr

WDR 3 Lunchkonzert

Mit Franziska von Busse
14.45 Uhr

WDR 3 Jüdisches Leben

Zum jüdischen Purimfest
15.00 Uhr

WDR aktuell


15.04 Uhr

WDR 3 Tonart

Mit Anna Winterberg Darin: zur vollen Stunde WDR aktuell
17.45 Uhr

WDR 3 ZeitZeichen

20. März 1989 - Der Todestag des Schauspielers und Sängers Peter René Körner Von Ariane Hoffmann Singen, Sprechen, Schauspielen - Peter René Körner war ein richtiges Multi-Talent. 1921 in Berlin geboren, zog er direkt nach dem Krieg von der Spree an den Rhein. Beim damaligen Nordwestdeutschen Rundfunk (NWDR) in Köln produzierte er schon Ende der 1940er Jahre Hörfunksendungen - z.B. die beliebte Krimireihe "Paul Temple". Gleichzeitig wurde er durch seine Singstimme bekannt. Zu seinem Repertoire gehörten Schlager wie "Die süßesten Früchte" ebenso wie Operetten-Rollen. Kein Wunder, dass Peter René Körner Anfang der 1950er Jahre fürs Kino entdeckt wurde. In zahlreichen seichten Unterhaltungsfilmen spielte er sympathische Kellner, Barmixer, Sänger. Auch im Fernsehen wurde Peter René Körner schnell zum gefragten Darsteller - besonders im Kinder-Programm des WDR: In den 1960er und 1970er Jahren reisten Mann und Puppe um die Welt und zeigten den deutschen Kindern Spiele, Märchen und Leben in fremden Ländern. Körner veröffentlichte Kinderlieder und -bücher. In seinem letzten Lebensjahrzehnt stand er gern auf der Theaterbühne - zum Beispiel mit Trude Herr und Willy Millowitsch. Der Kettenraucher Peter René Kerner starb am 20. März 1989 - mit nur 67 Jahren - an Lungenkrebs.
18.00 Uhr

WDR 3 Der Tag um sechs


18.10 Uhr

WDR 3 Resonanzen

Mit Annette Hager Aktuelles aus der Kultur
19.00 Uhr

WDR aktuell


19.04 Uhr

WDR 3 Hörspiel

Thema "Mythenbildung": Minotaurus Von Iris Rohmann Die einfühlsame Lesart der geschundenen Sagengestalt Bearbeitung und Regie: Corinne Frottier Frau: Barbara Nüsse Mann: Janis Arabatzis Aufnahme des SWF Anschließend: WDR 3 Foyer
20.00 Uhr

WDR aktuell


20.04 Uhr

WDR 3 Konzert

Mit Claudia Belemann WDR 3 Kammerkonzert in NRW Werke von Georg Friedrich Händel und Nicola Porpora Amaryllis Dieltiens, Sopran; Bart Naessens, Cembalo; Ensemble Capriola di Gioia Aufnahme aus der Paterskirche, Kempen
22.00 Uhr

WDR aktuell


22.04 Uhr

WDR 3 Jazz & World

Mit Antje Hollunder Klangkosmos NRW: Sahib Pashazade Duo Aufnahmen vom 20. Januar 2019 aus dem Bürgersaal, Solingen