...zur klassischen Webseite

Konzerte

 Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So 

Klassik live

A cappella Festival Leipzig 2018 Loyset Compère, Cyrillus Kreek und Andrew Smith Passionsmusik und Psalmvertonungen aus Renaissance und Moderne New York Polyphony Aufnahme vom 10.5.2018 aus der Thomaskirche Leipzig
02:07 Uhr - Deutschlandfunk

Das Sonntagskonzert

Internationaler Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover Mit Philipp Cavert 9. Jubiläumskonzert Antje Weithaas, Violine Camerata Bern Ludwig van Beethoven: Coriolan, Ouvertüre c-Moll zu Collins Trauerspiel op. 62 Johannes Brahms: Violinkonzert D-Dur op. 77 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 Konzert vom 8. Juli 2018 im Richard Jakoby Saal der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover 11:00 - 11:03 Uhr Nachrichten, Wetter
11:00 Uhr - NDR kultur

Matinee

Berliner Philharmoniker, Dirigent: Iván Fischer; Christian Gerhaher, Bariton. Antonin Dvorák: Legenden op. 59/Nr. 6 und 10 * Hugo Wolf: Lieder nach Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe und Eduard Mörike: Hafenspieler I - III; In der Frühe; Der Feuerreiter; Gesang Weylas; Der Rattenfänger; Anakreons Grab * Franz Schubert: Symphonie Nr. 8 C-Dur D 944 (aufgenommen am 20. Dezember 2018 in der Berliner Philharmonie). Die Lieder von Hugo Wolf sind in ihrer schnörkellosen Direktheit einzigartig. Ihr Anliegen ist nicht die künstlerische Sublimierung von Emotionen, sondern die echte, ungefilterte Expression. Christian Gerhaher, der "führende Liedsänger unserer Zeit" ("The New York Times"), interpretiert hier ausgewählte Goethe- und Mörike-Vertonungen Wolfs. Dirigent Iván Fischer präsentiert zudem die zwischen Idyll und Abgrund lavierende "Unvollendete" Symphonie Franz Schuberts. (Berliner Philharmoniker)
11:03 Uhr - Ö1

SR-Konzert

Verschiedene Landschaften Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Dorian Wilson, Dirigent David Polkinhorn, Tuba Sachiko Furuhata-Kersting, Klavier Manuel de Falla "El amor brujo", Ballett (Ausschnitte) George Gershwin "Rhapsody in blue" für Klavier und Orchester Torbjörn Iwan Lundquist "Landscape" für Tuba, Streichorchester und Klavier (1978) Oystein Baadsvik Tango für Tuba und Streichorchester Arturo Marquez 2. Danzón Aufnahme vom 17. Februar 2017 aus dem Großen Sendesaal, Funkhaus Halberg, Saarbrücken und vom 19. Februar 2017 aus der Fruchthalle Kaiserslautern
11:04 Uhr - SR2 Kulturradio

Apropos Oper

Zu Gast im Teatro Regio von Turin. Ausschnitte aus Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Così fan tutte" mit Federica Lombardi (Fiordiligi), Annalisa Stroppa (Dorabella), Andrè Schuen (Guglielmo), Francesco Marsiglia (Ferrando), Lucia Cirillo (Despina) und Roberto de Candia (Don Alfonso), sowie Chor und Orchester des Teatro Regio unter der musikalischen Leitung von Diego Fasolis (aufgenommen am 5. Juli 2018). Gestaltung: Michael Blees.
15:05 Uhr - Ö1

hr-Bigband

Konzerte und Produktionen u.a. mit: "Nightintales" - China Moses & hr-Bigband, cond. & arr. by Ed Partyka, Rheingau Musik Festival 2018, Geisenheim, Schloss Johannisberg, Juli 2018
19:04 Uhr - HR2

MDR KULTUR im Konzert

MDR Matineekonzert Suleiman Yudakov: "Choresmische Festprozession" Johannes Brahms: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83 Peter Tschaikowski: Sinfonie h-Moll op. 74 "Pathétique" Francesco Piemontesi, Klavier MDR Sinfonieorchester Leitung: Aziz Shokkakimov (Zeitversetzte Aufnahme vom 20.01.2019, Leipzig, Gewandhaus)
19:30 Uhr - MDR KULTUR

Konzert

Ultraschall Berlin - Festival für neue Musik Live aus dem Großen Sendesaal des rbb, Berlin Michael Hirsch "...irgendwie eine Art Erzählung..." für Orchester (Urauffführung) Samir Odeh-Tamimi "Rituale" für Orchester ca. 20.45 Konzertpause Chaya Czernowin "Guardian"für Violoncello und Orchester Séverine Ballon, Violoncello Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Simone Young Moderation: Volker Michael
20:03 Uhr - Deutschlandfunk Kultur

JazzNow

Festival Kettenjazz Johannes Müller Quartet Aufnahme vom 29. Sepember 2018 in der Kettenfabrik St. Arnual
20:04 Uhr - SR2 Kulturradio

BERLINER PHILHARMONIKER

Iván Fischer dirigiert die Berliner Philharmoniker Antonín Dvorák: Legende für Orchester op. 59, Nr. 6 Legende für Orchester op. 59, Nr. 10 Hugo Wolf: Lieder nach Texten von Johann Wolfgang von Goethe und Eduard Mörike Christian Gerhaher, Bariton Franz Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur, D 944 Konzertaufnahme vom 20.12.2018 in der Berliner Philharmonie
20:04 Uhr - RBB kulturRadio

N-JOY Soundfiles live

Die größten Konzerte Live on tape im Radio
21:00 Uhr - N-Joy Radio

Liederlounge

Wigwam im Winter (1) Das neue Programm von Rainald Grebe und der Kapelle der Versöhnung Aufnahme vom 4. Dezember 2018 aus dem Gloria in Köln Wiederholung: 21.01. 05.03 Uhr
21:04 Uhr - WDR5

Konzertdokument der Woche

Melancholie und Tugend. Ausgewählte Lieder, Arien und Klavierwerke von Wolfgang Amadeus Mozart Julian Pregardien, Tenor Kristian Bezuidenhout, Hammerklavier Aufnahme vom 10.6.2018 aus der Residenz in Würzburg Am Mikrofon: Susann El Kassar "Nun wünsche ich nichts als daß meine Sachen schon in Ordnung wären, nur um wieder bey Dir zu seyn", schreibt Wolfgang Amadeus Mozart 1791 an seine Ehefrau Constanze. "Ich kann dir meine Empfindung nicht erklären, es ist eine gewisse Leere - die mir halt wehe thut, - ein gewisses Sehnen, welches nie befriedigt wird, folglich nie aufhört - immer fortdauert, ja von Tag zu Tag wächst." Ein melancholischer Mozart in Worten. Seine melancholischen musikalischen Seiten beleuchteten der Tenor Julia Prégardien und der Pianist Kristian Bezuidenhout beim Mozartfest Würzburg. Und kombinierten sie mit Werken, die Mozarts Affinität für die Freimaurer spiegeln.
21:05 Uhr - Deutschlandfunk

Klassikwelt in Concert

Musikfest Bremen 2018 Il Giardino dei Sospiri Vokal- und Instrumentalwerke um Heroinen der Antike von Georg Friedrich Händel, Leonardo Vinci, Benedetto Marcello u.a. Magdalena Kozená, Mezzosopran Collegium 1704 Leitung: Václav Luks Mitschnitt vom 13. September 2018, Glocke, Bremen Wenngleich die Geschichten der antiken Mythologie uns vorwiegend von Männern zu erzählen scheinen, begegnen wir doch immer wieder auch starken Frauen, deren Fähigkeiten allerdings oft übernatürlicher Natur waren. Und so begegnen wir in diesem Fall der mit Zauberkräften ausgestatteten Prinzessin Armida, die ihre Heimat vor den Kreuzrittern schützen soll, oder der von Theseus verlassenen Ariadne.
22:00 Uhr - Bremen Zwei

Soirée

Die Orgel der Elbphilharmonie Marcel Dupré: "Le monde dans l"attente du Sauveur" aus "Symphonie-Passion" op. 23 Johann Sebastian Bach: Nun komm, der Heiden Heiland BWV 659 Thierry Escaich: Evocation III Nicolas de Grigny: Hymne verbum superum Thierry Escaich: Evocation IV Johannes Brahms: "Herzlich tut mich verlangen" aus "Elf Choralvorspiele" op. 122 Thierry Escaich: Improvisation auf den Choral "Herzlich tut mich verlangen" Edward Elgar: Orgelsonate G-Dur op. 28 Thierry Escaich: Improvisation Thierry Escaich, Orgel Aufzeichnung vom 9. Dezember 2018 in der Elbphilharmonie Hamburg 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter
22:00 Uhr - NDR kultur

Musikabend

Der Genfer Pianist Louis Schwizgebel spielt Liszt Der Musikabend am Sonntag ist ideal für alle Konzertgänger und Opernliebhaberinnen, die das Live-Feeling auch zu Hause erleben möchten.
22:06 Uhr - SRF 2 Kultur

Tagestipps...

Hörspiele...

Features...